Wer wir sind
Veranstaltungen
Promotor*innenprogramm
PlanetPlastic
Konsumkritische Stadtführungen
KonsumWandel
Sport und Bekleidung
Blumen
Regenwald
Verschiedenes
Aktiv werden
Spenden
Fördermitglied werden
Schulen und Vereine
Anmelden
Fördermitgliedschaft
Projekt Nicaragua
Regenwaldschutzbrief
Projekt Chile
Anlassspende
Online-Spende
Spendenbescheinigung
Presse
Ausstellungen
Newsletter
Infobrief
Linkliste
Material bestellen
Wer ist wer?
Schreiben Sie uns!
Unsere Partner
Presse
Impressum
Fotonachweise
Sonstiges
Übersicht
Fotostecke






Unsere Arbeit


Wer wir sind

Veranstaltungen


Promotor*innen-
programm


PlanetPlastic


Konsumkritische
Stadtführungen


KonsumWandel


Sport
und Bekleidung


Blumen


Regenwald


Verschiedenes

Startseite


26.09.2017














Newsletter







   

Logo Promotor*innenprogramm Nordrhein-Westfalen
 

Nordrhein-Westfalen entwickeln für Eine Welt







Poetry-Lesung

 

Am Freitag den 10. Oktober ab 20 Uhr im Spec Ops, Von-Vincke-Str. 5-7, 48143 Münster

An die Erfolge der letzten Jahre anknüpfend wird es abermals eine Poetry-Lesung geben:

Vier Slam-Poeten der Extraklasse (Marian Heuser/Münster, Schriftstehler/Hamburg, Sim Panse/Köln, Steve Fotso/Münster) präsentieren ihre Beiträge zum Thema „Einfach leben“. Musikalisch unterstützt werden sie von Morina Miconnet und Phil on Sofa, erstklassige Münsteraner Gitarristen und Songwriter.

Die Zuhörer_innen erwartet ein wettbewerbsfreier Leseabend, der im Gegensatz zum typischen Poetry-Slam v.a. zum schmunzelnden Nachdenken anzuregen versucht.

Moderation: Marian Heuser.

Marian Heuser moderiert die Poetry-Lesung im SpecOps, Bild: Marian Heuser

Eintritt frei.

 

Im Rahmen der Veranstaltungsreihe des Beirats für kommunale Entwicklungszusammenarbeit der Stadt Münster.

Gefördert aus Mitteln des Programms "Entwicklungspolitische Informations- und Bildungsarbeit" des Landes Nordrhein-Westfalen von Engagement Global

und vom Beirat für kommunale Entwicklungszusammenarbeit der Stadt Münster.

Mit freundlicher Unterstützung durch die :

 

Gefördert von ENGAGEMENT GLOBAL im Auftrag des

Vamos wird

und durch seine Fördererinnen und Förderer.

Vamos ist für den Inhalt dieser Seite allein verantwortlich. Die Veranstaltung ist eine Kooperationsveranstaltung von: Eine-Welt-Forum Münster e.V.; Ökumenischer Zusammenschluss christlicher Eine - Welt - Gruppen Münsters; Gesellschaft für bedrohte Völker, Regionalgruppe Münster, la tienda e.V., Eine Welt Netz NRW e.V.,Weltladen Münster, Katholische Arbeiter Bewegung im Bistum Münster, Open Globe Münster, Vamos e.V.

bild