Sie befinden sich hier:

Klappe auf für Menschenrechte: Unsere Kurzfilme 2020

Im Projekt „Klappe auf für Menschenrechte“ habenJugendliche zusammen mit Vamos e.V. Münster Kurzfilme produziert. Sie zeigen, was sie sich für die Zukunft wünschen, damit ALLE MENSCHEN gut auf der Erde leben können!

Vamos e.V. hat Schüler*innen gefragt: Wie wollt ihr 2040 leben?

Gender Equality - Wie willst Du im Jahr 2040 leben?

Die Antwort: Gleichberechtigung für ALLE, unabhängig von allen Merkmalen.

Wandel der Meere - Wie wollt ihr im Jahr 2040 leben?

Die Antwort: Saubere Meere weltweit! Keine Müllfischerei mehr!

Die Videos entstanden in der Zusammenarbeit mit der KLJB Ortsgruppe Upsprunge.

Kooperationspartner:

Logo Fossil Free Münster

 

 

und von ENGAGEMENT GLOBAL im Auftrag desLogo des Bundesministeriums für wirtschaftliche Zusammenarbeit und Entwicklung.