Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Infoveranstaltung: Fairer Handel in Schulen und Kitas

13. November um 16:00 - 18:00

kostenlos
Logo der Kampagne Fairtrade Schools

Am 13. November lädt die Steuerungsgruppe Fairtrade Stadt Beckum Lehrer*innen, Erzieher*innen, Eltern- und Schüler*innenvertretung sowie Interessierte aus Beckum und Umgebung zu einer Infoveranstaltung über Fairen Handel an Schulen und Kitas ein. Die Projekte „Fairtrade Schools“ und „Faire Kita“ wagen den Blick über Pausenhof und Sandkasten hinaus in die Welt und verankern das Thema Fairer Handel und Nachhaltigkeit im Schul- und Kita-Alltag. Sie schaffen Bewusstsein für nachhaltige Entwicklung und regen Schüler*innen, Eltern, Lehrer*innen und Erzieher*innen gleichermaßen zum Perspektivwechsel an. Gemeinsam soll sich für globale Gerechtigkeit und ein gutes Miteinander eingesetzt werden.

Welche Stationen macht eigentlich ein T-Shirt auf seiner Weltreise? Wie wird Coltan für mein Handy abgebaut? Wo werden fair gehandelte Bälle produziert? Was können wir tun, damit die Produzent*innen in den Ländern des globalen Südens bessere Arbeits- und Lebensbedingungen haben? Wie können wir den Regenwald schonen? Und was heißt eigentlich fair gehandelt?

Zu Planungszwecken wird um Anmeldung per Mail an Marion Matuszek fairtrade-stadt@beckum.de möglichst bis zum 8. November gebeten.

Für mehr Informationen stehen im Folgenden die Einladungen für Schulen und Kitas zur Verfügung:

Einladung_Faire_Schule

Einladung_Faire_Kita

Details

Datum:
13. November
Zeit:
16:00 - 18:00
Eintritt:
kostenlos

Veranstaltungsort

VHS Beckum (Aula)
Antoniusstraße 5
Beckum, NRW 59269 Deutschland

Veranstalter

Fairtrade Town Steuerungsgruppe Beckum
Vamos e.V.
TransFair e.V.