In unserer Kurzinfo möchten wir dazu motivieren, dich im Sinne globaler Gerechtigkeit an der Gestaltung der Welt zu beteiligen.

Hier finden sich Initiativen und Vereine in Münster und Umgebung für ein Engagement für Menschenrechte und nachhaltige Entwicklung.

 

Werbung für die Menschenrechte: politisch, pädagogisch, fundamental!

 

Alle Menschen sind frei und gleich an Würde und Rechten geboren. Sich im Sinne globaler Gerechtigkeit an der Gestaltung der Welt zu beteiligen ist möglich. Äh… Moment mal… die Gestaltung welcher Welt eigentlich…?

Alle sagten: Das geht nicht. Dann kam einer, der wusste das nicht und hat’s gemacht.

 

  • Eine wirklich nachhaltige Wirtschaft – Ist das eine Utopie oder machbar?
  • Mehr Gerechtigkeit in der Welt – Wie kann ich beitragen?
  • Weltpolitische Aushöhlung der Menschenrechte – Wie kann ich reagieren?
  • Ich als Teil einer aktiven Weltgesellschaft – Was kann ich beitragen?
  • Zunehmender Populismus – Was kann ich dagegen tun?
  • Ich würde mich ja gerne engagieren, wenn ich nur wüsste, wie und wo…
  • Wie finde ich Verbündete?
  • Ich allein, das bringt doch nichts…

Wir leben in EINER Welt. Alle Menschen haben Rechte.

Damit wir ALLE gut leben können, müssen wir als Weltgesellschaft kooperieren – und das geht nur, wenn wir miteinander kommunizieren. Mit Respekt: zuhören, nachfragen, voneinander lernen. Das können wir täglich tun, in unserem Umfeld und mit fremden Welten. Im Kleinen und im Großen. Wir brauchen auch institutionelle – also politische – Rückendeckung. Um einer Politik   der   Einschüchterung und der Angst entgegenzutreten. Für mehr Gerechtigkeit und globale Solidarität. Es gibt Alternativen – lasst sie uns leben!

 

Sustainable Development Goals (SDGs)

Die Weltnachhaltigkeitsziele sind erstmals global vereinbarte Ziele, die international, also für jedes Land dieser Erde – ob arm oder reich – gleichermaßen gelten. Damit ist auch Deutschland ein „Entwicklungsland“ und die SDGs müssen auch in Deutschland umgesetzt werden – außenpolitisch, aber eben auch innenpolitisch.

SDG Poster