Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

welt.weit.virtuell – Globales Storytelling mit Mapstories und anderen digitalen Medien

03. März um 11:00 - 17:30

Ziel der Abschlussveranstaltung unseres Projekts „welt.weit.virtuell – Globales Lernen mit digitalen Medien“  ist ein Erfahrungsaustausch und Diskussion der Projektfrage: Welche Gestaltungs- und Zukunftskompetenzen können beim Globalen Lernens mit digitalen Medien erworben werden. Dazu wird die entwickelte Plattform www.mapstories.de und der ko-kreative Ansatz präsentiert und eingeordnet. In zwei anschließenden Runden Praxisworkshops wird die Plattform sowie weitere digitale Tools für BNE und Globales Lernen im Detail vorgestellt und erprobt.

Zielgruppen sind MultiplikatorInnen des Globales Lernens / BNE, LehrerInnen sowie Fachpublikum.

 

Vorläufiges Programm:

  • Input durch Professorin Gabriele Schrüfer (Institut für Didaktik der Geographie, Universität Bayreuth) und Dr. Katja Wrenger (Institut für Didaktik der Geographie, WWU Münster)
  • Gemeinsame Mittagsverpflegung (inklusive)
  • Vorstellung Projektergebnisse „Globales Storytelling mit der Plattform Mapstories“
  • Zwei Runden Praxisworkshops u.a. mit der Erprobung der Plattform Mapstories, Chat der Welten NRW und anderen digitalen Tools des Globalen Lernens / BNE

Ein detailliertes Programm folgt.

Es gelten die aktuell gültigen Hygienebedingungen des Veranstaltungsortes und der Coronaschutzverordnung des Landes NRW (Stand: 17.2.22 aktuell 3G).

Anmeldefrist: Noch offen, es gibt von ein paar Restplätze.

Bitte melden Sie sich mit ihrem vollständigen Namen, Email-Adresse, Institution und ggf. Hinweisen zu Nahrungsunverträglichkeiten an.

Anmeldung unter: anmeldung@vamos-muenster.de

Nach erfolgter Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung über den Erhalt. Eine finale Zusage erfolgt nach Ende der Anmeldefrist. Die Plätze sind begrenzt.

 

Einladungsflyer Abschlussveranstaltung_Neu

Einladungsflyer Abschlussveranstaltung_Neu2

 

Hier kann der Flyer als PDF runtergeladen werden.

 

Weitere Informationen:
Vamos e.V.
Tore Süßenguth
0251 / 454 31 oder 0157 / 76 26 12 70
suessenguth@vamos-muenster.de

Die Veranstaltung findet in Kooperation mit dem BNE Regionalzentrum Münster statt.

 

Unsere Grundsätze zur Datenverarbeitung und Datenschutzhinweise finden Sie unter dem nachfolgend genannten Link:

 

Die Veranstaltung wird gefördert durch:

Gefördert von ENGAGEMENT GLOBAL im Auftrag des 

Details

Datum:
03. März
Zeit:
11:00 - 17:30

Veranstaltungsort

Digitallabor Münster
Leonardocampus 5-8
Münster, 48149
Google Karte anzeigen
Veranstaltungsort-Website anzeigen

Veranstalter

BNE Regionalzentrum Münster
Vamos